3D-Scan-Service von Holocreators

blurBlue
red 3
blurIMG
3D (1)
blurGreen

Unser Service

Holocreators bietet Ihnen einen professionellen 3D-Scan-Service an. Sie können aus vier verschiedenen 3D-Scan v erfahren wählen . Die Bauteilgröße und gewünschte Genauigkeit entscheiden über das optimale Verfahren. Zur Auswahl stehen:

01

Streifenlichtscanning

Ein Streifenmuster wird auf ein Objekt projiziert . Stereokameras ermitteln aus der Reflektion die Oberflächengeometrie

Im Bild ist der Streifenlicht-3D-Scanner GOM Atos Triple zu sehen.

02

3D-CT-Scanning

Das Objekt wird mit Röntgenstrahlen durchleuchtet. Aus den Röntgen schnittbildern wird ein 3D-Modell berechnet.

PostPhoto (1)
Das ist der 3D-CT-Scanner Tomoscope der Firma Werth.

03


Laserscanning

Ein Laser wird auf ein Objekt gestrahlt . Aus der Reflektion lässt sich e in Punkt im Raum bestimmen

04

Photogrammetrie

Das Objekt wird aus vielen Blickwinkeln fotografiert. Durch Trigonometrie wird ein 3D-Modell erstellt

Wir beraten Sie gerne, welche 3D-Scan-Technik für Ihr Projekt am besten geeignet ist.

Ihr einfacher Weg zum 3D-Scan

01

Sie schicken uns Ihr Bauteil oder wir kommen zu Ihnen

Das stilisierte Icon zeigt den 3D-Scan einer Schraube.
02

Wir scannen das Bauteil für Sie in 3D

Das stilisierte Icon zeigt die Funktionalität des Downloads.
03

Wir optimieren die Daten und senden das Bauteil an Sie zurück

Was ist 3D-Scanning?

Mit 3D – Scanning kann ein physisches Objekt in ein digitales 3D-Modell überführt werden. Je nach 3D-Scanverfahren werden alle äußeren Oberflächen, Farben oder auch innenliegende Strukturen erfasst. Die 3D-Daten werden für m esstechnische Anwendungen, für das Reverse-Engineering oder für künstlerische Projekte verwendet

Was ist 3D-Scanning?

In welchem Datenformat werden die 3D - Scandaten bereitgestellt?

Reales Teil (Verdichterrad) links und 3D-Scan rechts
Before After Compressor wheel real part with orange lightingCompressor wheel 3D scan wireframe view
Marcel Köhler / Holocreators
Swann Rack / Holocreators

Wir haben Ihnen einen 3D-Scan – Datensatz als Beispiel zum Download bereitgestellt. Es ist der Scan eines Verdichterrads aus einem Kompressor , der mit einem 3D-CT-Scanner erstellt wurde. Die Daten liegen im STL-Format vor. Diese können Sie sie sich beispielsweise mit dem kostenlosen 3D-Viewer Meshlab anschauen:

Was kostet das 3D-Scan?

Die Kosten für das Reverse-Engineering richten sich nach der Bauteilkomplexität, der gewünschten Genauigkeit und dem gewünschten Datenformat. Für einfacheTeile bieten wir das Reverse-Engineering (Flächenrückführung) schon ab 85 EUR an
Das stilisierte Icon zeigt einen kleinen Bolzen.
Einfache Objekte
ab 85
Das stilisierte Icon zeigt die Felge eines Autos.
Mittlere Objekte
€ €
Das stilisierte Icon zeigt den Motorblock eines Autos.
Komplexe Objekte
€ € €

Die Bauteilgröße und die Genauigkeit entscheiden über das 3D-Scanverfahren

Photogrammetrie

Photogrammetrie img de new

Laserscanning

Laser Scanning new

Streifenlichtscanning

Streifenlichtscanning new de

3D-CT-Scanning

Objektgröße
30 cm
200 cm
100 m
Noch größer

Melden Sie sich für den Holocreators Newsletter an

Wir machen Videos zu den Themen 3D-Scanning und Reverse-Engineering. Gerne benachrichtigen wir Sie, wenn ein neues Video online geht.

Anfrage an Holocreators

  • JPG, PDF, or PNG max 100 MB
    Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Datentypen: jpg, png, pdf, jpeg.

Wir danken Ihnen!

Unser Vertreter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen

Wir danken Ihnen!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben
sparks